NEWS

 

WT S-CHANF 18.07.2020 3. PLATZ (NACH STECHEN UM DEN ZWEITEN PLATZ) FÜR LESSER BURDOCK GUYANA

 

Gleich an der ersten Beginner-Prüfung überhaupt haben Anna Dora und Lesser Burdock Guyana zugeschlagen. Anna Dora und Guyana mussten zum Stechen für den zweiten Platz antreten. Die erste Prüfung wurde somit TOP von den Beiden gemeistert, 93 von 100 Punkte mit der Qualifikation vorzüglich! Herzlichen Glückwunsch.

 

 

 

WT S-CHANF 19.07.2020  LESSER BURDOCK EARITH OPEN-PRÜFUNG BESTANDEN

Im zweiten Anlauf haben Duri und Earith die erste Open Prüfung mit SG bestanden. Es gibt noch definitiv Verbesserungspotential für beide, aber die Richtung stimmt!

08.09.2019   LESSER BURDOCK GUYANA

Wesenstest mit Bravour bestanden. 8 von 11 Beurteilungspunkte wurden mit dem Maximum bewertet, 3 mit der zweitbesten Bewertung. Wir sind stolz auf unsere jüngste Hündin - stolz auf den Kommentar der Wesensrichterin "sie zeigte ihre Retrieverqualitäten von der besten Seite". Neben den perfekten Gesundheits- und Gentestergebnissen hat Guyana auch den Wesenstest hervorragend bestanden. Beim Formwert, das haben wir auch erwartet, hat Guyana mit Auflagen bestanden. Beim Formwert war Guyana etwas zu dünn und zu leicht gebaut, denn sie ist und bleibt ein Arbeitslabi (power, style und dünn).  Gesundheitsergebnisse: HD A/A     ED 0/0     Übergangswirbel 0


 

OBERWALD TROPHY, 15.06.+16.06.

 

Am Samstag belegten Duri und Earith den 2. Rang mit 92/100 Punkte vorzüglich in der Kategorie Novice. Am zweiten Tag bekam Earith eine Wasserrute und weigerte sich das zweite Mal ins Wasser zu steigen. Die erreichte Punktezahl der übrigen Aufgaben kann sich trotzdem sehen lassen! 0//19/16/19/20


 

WT SAISONSTART 2019

 

Duri und Earith sind bereits an drei WT's gestartet,  die ersten zwei WT's waren nicht optimal (Trainingsrückstand langer Winter mit viel Schnee), beim dritten Anlauf am WT S-chanf belegte Duri mit Earith in der Klasse Novice den dritten Rang mit 116 Punkten und vorzüglich. So kann es natürlich weitergehen.


 

 21.07.2018, TOLLE NEWS!

 

Gesundheitsergebnisse von Lesser Burdock Guyana:

 

 HD A/A             ED 0/0             Übergangswirbel 0

 

Unsere Freude ist unbeschreiblich!!         


 

 

 

WT MALBUN, NOVICE START

 

Das erste Mal in der Kategorie Novice gestartet und gleich bestanden. Obwohl noch Baustellen vorhanden sind, haben wir am Samstag mit 65 / 100 Punkten mit b bestanden, am Sonntag mit 71 / 100 Punkten mit gut bestanden. 


LESSER BURDOCK GUJANA

 

Unsere Kleine macht sich gut und ist voller Temperament, ja sogar hie und da überaktiv. Sie war jährig und entwickelt sich zu einer wunderschönen Hündin. Anna Dora hat viel Spass an Gujana, endlich kann auch sie mit einer power Hündin arbeiten.

 

Natürlich haben wir noch einen langen Weg vor uns bis Gujana an einem WT starten kann, wir haben aber alle Zeit der Welt.


RÜCKBLICK 2017

Allem in allem sind wir mit der ersten WT Saison zufrieden. Wir sind an 10 WT's in der Schweiz, Österreich und Deutschland gestartet. An 3 Teamwettkämpfe haben wir teilgenommen, den Himmel-Cup in der Schweiz (Rang 1), den Tyrolean Cup (Rang 5) und den Isar-Cup in Deutschland (Rang 18). 

 

Wir konnten 1 WT im Beginner gewinnen (v), 3x sg und 2 x g . 

 

Als Anfänger in der WT Szene ist es nicht sehr einfach, und im Mai 2017 hatte Earith leider einen Zehenbruch erlitten und es waren 6 lange Wochen Leinenpflicht angesagt. Wir konnten diesen Trainingsrückstand nicht mehr aufholen.

 


 

 

 

01.07.2017 LESSER BURDOCK GUYANA IST BEI UNS EINGEZOGEN!

Die 9 Wochen alte Hündin Guyana ist bei uns eingezogen, eine temperamentvolle Hündin. Guyana ist die Halbschwester von Earith. Anna Dora freut sich mit Guyana arbeiten zu dürfen!

 

Mutter: Int. FTCH Lesser Burdock Beaver  www.lesserburdock.at

Vater: Diego von der Hochangern              www.diego-von-den-hochangern.jimdo.com


24.06.2017 WT MALBUN

Mit viel Pech haben wir zwei Null'er kassiert, die erste Null weil ich zu spät den Suchpfiff im Doppelblinde gegeben habe und die zweite Null ist besser wenn ich es hier nicht erläutere,  ich rege mich noch heute dafür auf. Was soll's, ich muss auch noch die WT-Routine bekommen. Bei der zweiten Null hätte es 20 Punkte gegeben, so die Aussage des Richters. Earith hat sensationell gearbeitet, die restliche Punktezahl war 18, 18, 19, 20.

Die nächste Prüfung findet wiederum im Engadin statt, in Silvaplana.



13.05.2017  WT S-CHANF REGELRECHT INS WASSER GEFALLEN!

Earith hat sich am Freitagabend vor dem WT S-chanf verletzt. Sie hinkte am Samstag so fest, dass ich mich entschieden habe, nicht zu starten.

 

Wie es sich später herausgestellt hat, hat Earith einen Zehenbruch an der vorderen rechten Pfote. 6 Wochen Leinenpflicht und keine Trainings...  


TYROLEAN-CUP 2017 SEEFELD TIROL

Als 5 bestes Team abgeschlossen, am Samstag haben wir eine  0 Kassiert (Novice Hund), meine Arbeit liess auch zu wünschen übrig (Einzelwertung Samstag Beginner 14. Rang, bestanden). Am Sonntag konnten wir mehr als 5 Ränge gutmachen und wurden 5. von 21 Teams. Tolles, lehrreiches Wochenende auf sehr hohem Niveau! Danke meinen Teampartnern Manuela Schwojer und Barbara Bachleitner. Danke Werner Rudig und Team, gerne wieder nächstes Jahr in Seefeld.

Nach dem WT ist bekanntlich vor dem WT, freue mich auf Malbun!


HIMMEL-CUP, TEAMWETTBEWERB

Einfach cool,  am Samstag haben wir in der Beginnerklasse  (Einzelbewertung) mit 114 Punkte vorzüglich gewonnen.  Praktisch alle Aufgaben waren einfach genial von Earith gemeistert worden (4 x 20 Punkte).  So macht es spass!! 20/18/20/20/20/16. Alle 3 Richter waren begeistert von Earith, dies liessen sie spüren, indem sie Earith den choice of the judges überreichten. Bin voll stolz auf meine kleine Maus!!

Gesamtwertung Samstag und am Sonntag noch als Team mit Gérard Reinle mit Int. FTCH Lesser Burdock Balan (169 Punkte Open) und Micheline Berry mit Ouzo von der Rossgasse (170 Punkte Novice) den Teamwettbewerb mit 525 Punkte gewonnen (Earith 171 Punkte Beginner), 28 Punkte mehr als das zweitplatzierte Team!

Ein unvergessliches Wochenende, gerne wieder :-).

 

 


WT WERDENBERG 11.03.2017

Zum zweiten Mal in der Beginner Klasse gestartet, trotz viel Pech doch noch bestanden. Unser Trainingsrückstand wegen dem Schnee haben wir gespürt. Rang 18 von 36 Startenden und 88 Punkte, Beurteilung gut. Sehr anspruchsvolle Aufgaben, 18 Teams haben nicht bestanden Tolle Richter, tolle Aufgaben und tolle Atmosphäre.

20 / 8 / 19 / 17 / 10 / 14, Total 88 Punkte.

 

Nächster WT am 25. und 26.03.2017 am Teamwettbewerb Himmel Cup mit Gèrard Reinle (Lesser Budock Balan) und Mischi Berry. Freuen uns schon jetzt.


29.10.2016 WT HOS 2016 (Heart of Switzerland)

Das erste Mal mit Earith in der Beginner Klasse gestartet.  Mit den erreichten Punkte zufrieden, Rang 6 von 21 klassierten Teams (0, 10, 14, 19, 20, 15, Total 78 Punkte).  Leider haben wir es in der letzten Aufgabe vermasselt, statt den Mark zu bringen hat Earith ein Blinde apportiert, welcher links vom Ausgangspunkt im hochen Grass lag. Die letzte Aufgabe hat somit eine 0 gegeben. Alle Aufgaben waren sehr anspruchsvoll, denn bei allen Aufgaben mussten 2 Hunde zusammen starten. Was mich extrem gefreut hat, dass Earith im hochen Mass steadiness zeigte, bei allen Übungen war sie ruhig bis sie dran war. Steadiness war der Grund, das viele Hunde durchgefallen sind. Freue mich schon auf die nächste Prüfung mit Earith!


 10.09.2016 WT Silvaplana

Dieses Mal hat es geklappt, wir sind sehr stolz auf unsere Earith!!

Mit Total 108 Punkte von 120, haben wir den WT mit der zweitbesten Punktezahl abgeschlossen und drei Mal die maximale Punktezahl erreicht  (13, 20, 18, 20, 17, 20). Das Kompliment des Richters, wir laufen besser "WalkUp" (Fuss laufen ohne Leine) als mancher Open Hund hat uns noch mehr gefreut wie die Punktezahl, denn Unterordnung ist die Königsdisziplin von Duri. Earith war wiederum die jüngste Teilnehmerin!


21.08.2016 WT-S-CHANF

Unter dem Motto "Hund top, Führer flop" haben wir unser erster WT absolviert. Bei der letzten Übung hat der Zweibeiner den Richter nicht verstanden- oder nicht richtig zugehört :-( Eine Null hat es bei der 5. Aufgabe gegeben (Anweisungen des Richters missachtet).

17, 16, 19, 20, 0 = Total 72 Punkte

 

(Bild: Silvana Mahler)


 

 

04.08.2016

Logo wurde endlich kreiert!

Unser Logo wiederspiegelt den typischen Labrador aus der Leistungslinie, sowie dass unsere Zucht aus der Schweiz stammt, mit Schweizer Qualität natürlich!


 

 

09.07.2016

Earith hat ein interner WT (ihre erste Prüfung) am Julierpass mit 85 Punkte (sg) gewonnen. Earith war mit Abstand die jüngste vierbeinige Teilnehmerin (14 Monate).


 

09.07.2015

Lesser Burdock Earith ist bei uns eingezogen. Eine vielversprechende Hündin! Duri freut sich so wahnsinnig, Earith ausbilden zu können!


 

08.07.2015

Zuchtnamenschutz, Kesch-Labradors ist von der FCI am 22.06.2015 geschützt worden. Wir freuen uns, dass unser Lieblingsname berücksichtigt werden konnte! Die Keschhütte grenzt an unserem Gemeindegebiet. Das Hintergrundbild der Webseite stellt die Aussicht  von der Keschhütte (2625m.ü.M) auf dem Piz Kesch (3418m.ü.M)  dar.