TRAININGS


Hunde sind seit 50 Jahren Duri's Begleiter, folgende Kurse, Seminare und Erfahrungen konnte er sammeln!

1969 - 1986

Aufgewachsen mit Hunden, die Hunde wurden von Duri's Vater als Hütehunde ausgebildet. Diese Begeisterung, Hunde zu fördern und auszubilden hat das  Leben von Duri sehr geprägt und verschönert - ja er hat uns alle infiziert.

 

ab 1991

Eigene Hunde

 

1995

Hunde spielend motivieren, Kurs als Übungsleiter SKG bei Eckard Lind

 

1996

Kurs für Fährten, Kurs als Übungsleiter SKG bei Eckard Lind

 

2002-2017

Einsatzfähiger Lawinen- und Flächensuchhundeführer bei der Alpine Rettung Schweiz (zuerst SAC), zwei Hunde ausgebildet. 19 Ernsteinsätze, 1 Person lebend gefunden anlässlich des Geländesuch-Einsatzes vom 30.06.2015 im Bergell

 

2015-2016

Unterordnungsaufbau mit Vizeweltmeister IPO FMBB und zweifacher Mannschaftsweltmeister Ueli Kappeler

 

Juli 2016

Seminar Dummy-Basics bei Freddy Ringwald

 

April 2017

Dummy Seminar bei Fons Exelmans

 

März 2018

Dummy Seminar bei Fons Exelmans

 

Februar 2019

Dummy Seminar bei Oliver Kiraly

 

April 2019

Dummy Seminar bei Fons Exelmans

 


ARTGERECHTE TRAININGS!
Artgerechte Auslastung für den Hund. Sei es mit Dummytrainings, Personensuche, Unterordnungsaufbau, Rettungshundeausbildung für Profis oder nur zum Spass.  Bild rechts, Earith mit 8 Monaten bei der Unterordnung "folgen frei"


 GEHORSAM * AUSLASTUNG * SPASS

 

DUMMYTRAINING IN EINER KLEINEN, ABER FEINEN GRUPPE!

 

Wir trainieren wöchentlich in einer kleinen Gruppe, komm doch auch- es macht Spass!

 

Bei uns zählt der Spass - und trotzdem nehmen wir die Trainings ernst, d. h. die Trainings werden gut überlegt und jedes Mal vorgängig vorbereitet.


Ein Herz und eine Seele, was Blicke verraten!

So sollte die Beziehung Führer/Hund sein!

 

Leider sieht man des Öfteren, dass Hunde traktiert und geschlagen werden, nur um den Erfolg zu erzwingen. Es geht auch anders- und vor allem langlebiger!! 

 

„Man kann in Hunde nichts hineinprügeln, aber man kann manches aus ihnen herausstreicheln“.

 

Bei uns sind die Trainings garantiert gewaltfrei, sollte jemand doch die Nerven verlieren und den Hund traktieren/schlagen, hat er oder sie nichts mehr bei uns zu suchen.  

Rettungshundetraining der Junghunde, 5 Minuten frei Ablegen